ICH VERSPRECHE DEN FRAUEN DIESER WELT . . .

Unsere heilige Schwesternschaft zu pflegen, mich selbst, dich und alle Frauen zu ehren.

Ich werde mich für unsere Rechte, unsere Sicherheit, unser Wohlbefinden und unsere Gleichberechtigung einsetzen und sicherstellen, dass ihr und ich mit Freundlichkeit und Respekt behandelt werden.

Ich werde dich dabei unterstützen, dich an deine Wahrheit zu erinnern, deine Gaben, deine Schönheit und deine Weisheit zu sehen – dich mit deiner Bestimmung und deinen Träumen in Verbindung zu bringen.

Ich werde dich wertschätzen und dich dabei unterstützen, dich selbst zu schätzen, indem du deinen Wert, deine Weisheit, angemessenes Entgelt, Selbstfürsorge, Grenzen und deine Bedürfnisse für dich beanspruchst.

Ich werde ehren, dass du und ich unterschiedliche Lebensweisen, unterschiedliche Überzeugungen, Vorlieben, Werte und Bedürfnisse haben.

Ich bin offen, aus unseren Unterschieden zu lernen, ohne dass einer von uns falsch liegt oder schlecht wird.

Ich werde die Weisheit und den Wert aller Altersstufen, Körperformen, Gesundheit und Fähigkeiten ehren und respektieren.

Ich werde mich mutig äußern, wenn ich Beziehungsmuster oder Verhaltensweisen sehe, die deinem körperlichen, geistigen oder emotionalen Wohlbefinden schaden, während ich gleichzeitig dein Timing, deinen Weg und deine Entscheidungen respektiere.

Ich bin offen für dein Feedback zu meinen Beziehungsmustern und Gewohnheiten, bleibe bescheiden, dass ich der Wahrheit widerstreben könnte, und ich werde mich mit meiner inneren Führung verbinden, bevor ich handle.

Ich werde deine Geheimnisse und persönlichen Geschichten in heiliger Vertraulichkeit schätzen.

Ich werde keinen Klatsch, Gerüchte oder Dramen verbreiten, anderen schlechte Dinge über dich sagen oder dir schlechte Dinge über andere sagen.

Ich werde meine Worte als heiliges kreatives Werkzeug verwenden, um zu verbinden, zu schützen, zu inspirieren und zu erleuchten.

Ich werde sanft und respektvoll sein, wenn ich meine Überlegungen zu Dingen mit Ihnen teile, die sich für mich nicht gut anfühlen oder ich meine Bedürfnisse, Grenzen oder Wünsche mitteile.

Ich werde mein Bestes tun, um uns nicht zu trennen, dich zu bestrafen, zu beschuldigen oder wegzustoßen. Wenn du deine Herausforderungen mit mir teilen, werde ich versuchen, vollständig präsent zu sein, zuzuhören, Fragen zu stellen und Rücksprache mit dir halten, wie du unterstützt werden möchtest.

Ich werde ganz bei mir sein, um sicherzustellen, dass ich dir die Unterstützung bieten kann, die du dir wünscht, und werde mich nicht selbst verurteilen, wenn ich es nicht kann.

Ich werde mutig sein, wenn ich Angst habe, verwundbar zu sein, ich werde mein Herz öffnen, wenn ich mich verstecken oder verschließen möchte, und vertraue meiner Intuition, die mich führt, um auf sichere Weise zu teilen, um heilige Schwesternschaft zu kultivieren und dich und mich und alle Frauen zu ehren.

Ich werde mich an dich wenden, wenn ich es brauche, akzeptieren, wenn du nicht verfügbar bist, und mich daran erinnern, dass ich nicht allein bin.

Wenn ich mich verurteilend oder getriggert fühle, akzeptiere ich die Offenbarung dessen, was in mir selbst geheilt werden möchte. Ich öffne mich mit Dankbarkeit der Gabe der Einsicht und dieser Möglichkeit zu wachsen.

Ich gebe uns beiden die Erlaubnis, unordentlich zu sein. Im Prozess zu sein, im Übergang. Zu stolpern, während wir wachsen. Wild, leidenschaftlich, entfesselt und voller Leben zu sein.

Ich werde deinen Erfolge nicht nutzen, um mich klein zu fühlen oder Distanz zwischen uns zu schaffen.

Ich werde dich feiern und mein Bestes tun, um dich dabei zu unterstützen, deine Träume zu leben.

Ich werde die Bedeutung der Schwesternschaft anerkennen und mir Zeit in meinem Leben schaffen, um unsere Verbindung zu stärken und dich beim Gedeihen zu unterstützen, in dem Wissen, dass wir gemeinsam eine bessere Welt für alle schaffen.

Ich möchte in einer Welt leben, die von deiner strahlenden Präsenz, deinen einzigartigen Gaben und der Bestimmung deiner Seele berührt ist.

 

Ich bin deine Schwester. Ich sehe dich, ich danke dir, ich liebe dich.

 

 

Quelle: https://www.globalsisterhood.org/sister-pledge